Undichte Bodenplatte?

Boden undicht?

Feuchtigkeit im Sockelbereich?

Sockel nass?

In einem neueren Haus?

An neuem Haus?

Mehr erfahren…

Feuchte Wände im Sockel­bereich und undichte Boden­platten in neueren Häusern…

 

Das Problem:

Sie haben ein zwischen 1989 und heute gebautes Haus? Sie haben feuchte Wand­bereiche im unteren Mauer­bereich? In einigen Fällen sogar:

  • Wasser im Keller,
  • feuchte Stellen auf der Boden­platte,
  • wellige sich unten ablösende Tapeten,
  • feuchte Flecken im unteren Wandbereich,
  • Salzaus­blühungen oder
  • Schimmel an den Wänden?

Aufgrund der Errich­tung des Mauerwerks auf der Boden­platte werden Baujahre ab 1989 von Fach­leuten als „Neubau“ bezeichnet. Diese unter­scheiden sich in der Ursache bei auftre­tender Feuchtig­keit von auf einem Streifen­fundma­ment errich­teten „Altbau“. Auch bei Neu­bauten sind Schäden durch Feuchtigkeit nicht ausge­schlossen – ein besonderes Ärgernis für leid­tragende Hausbe­sitzer.

Die Ursache:

So kann auch bei einem nach 1989 errich­teten Haus trotz des jungen Alters zum Beispiel durch:

  • Setzung,
  • schlechte Bausubstanz,
  • mangelhafte Bau­aus­führung oder
  • Beanspru­chung

die Dichtung zwischen der Mauer und der Bodenplatte oder an der Hohlkehle defekt sein und Feuchtig­keit durchlassen.

Die Vorgehens­weise in der fachge­rechten Behebung des Schadens unter­scheidet sich im Falle eines Neubaus maßgeblich von der Sanierung eines Altbaus. Eine fach­männische Begut­achtung vor Ort mit einer hilf­reichen unverbind­lichen Beratung ist essentiell für die richtige und damit lang­fristig erfolg­reiche Sanierung.

 

Neubauabdichtung Wand-Boden-Abdichtung

Feuchte Wand, undichter Wand-Boden-Bereich

Wand-Boden-Anschluss Feuchtigkeit

Schimmel an feuchten Wänden

Die wahr­schein­lichste Ursache im Falle eines Neubaus:

Wand-Boden-Anschluss defekt!

Wir beraten Sie zuver­lässig & unverbindlich vor Ort – selbstverständlich kostenfrei.

Die Lösung: ATG Wand-Boden-Abdichtung!

Damit Feuchtig­keits­schäden dauerhaft vermieden werden, muss eine lang­fris­tige und nach­haltige Trocken­legung erfolgen. Der nach­träg­liche Wand-Boden-Anschluss der ATG sichert Ihnen eine dauer­hafte Abdich­tung mit:

  • 10 Jahren Garantie,
  • ohne Risiko,
  • ohne Schädigung des Mauer­werks,
  • mit kurzer Aus­führungs­zeit,
  • absolutem Fest­preis
  • sowie vergleichs­weise geringem Kosten­aufwand.

Wand-Boden-Abdichtung von ATG bei undichtem Wand-Boden-Anschluss

Telefon ATG Mauertrockenlegung und Kellerabdichtung 0800 – 594 66 00

Gebühren­frei für Sie aus allen deutschen Netzen!

Die nach­träg­liche Abdichtung des Wand-Boden-An­schlusses (WBA) wird von uns im besonders effektiven Injektions­ver­fahren mit Dosier­druck durchg­eführt (sog. Druckinjektion). Verkürzt wird dieses Trocken­legungs­verfahren als Wand-Boden­abdichtung bezeichnet, in manchen Fällen wird auch der Begriff Hohlkehlen­abdichtung verwendet.

Wir nutzen das lösungs­mittel­freie und umwelt­freundliche weber.tec 944 des Marken­her­stellers Saint-Gobain Weber als Injektions­material. Es wird in einzeilig angeordneten Bohr­löchern abhängig von der Mauerwerks­art fach­männisch einge­bracht. Dieses spezielle wasser­undur­chlässige Einkompo­nenten-Injektions­harz auf Polyurethan­harz­basis härtet bei Feuchtigkeit aus und verschliesst zuver­lässig alle Hohl­räume, Risse und Poren.

 

Jetzt unverbindlich anfragen!

Auch für Altbauten vor 1990 haben wir eine spezielle Sonder­lösung für Sie. Sprechen Sie uns an oder lesen Sie hier mehr…

Handeln Sie jetzt:

Experte ATG hilft zuverlässig bei der Schadens­behebung!

Ihr Experte für Wand-Boden-Abdichtung für Baujahre ab 1989.

Wie geht es weiter?

Kontaktieren Sie uns per Telefon oder E-Mail. Ein erfahrener Sachver­ständiger kommt kostenlos und unver­bindlich zu Ihnen, um den Schaden vor Ort zu begut­achten und all Ihre Fragen zu beant­worten.

Der Aufwand und die Kosten für eine sach­gemäße Behebung können erst seriös ermittelt werden, wenn die tatsäch­lichen Gegeben­heiten, Ursachen und Schäden geklärt sind. Hierbei wird auch untersucht, ob es sich um einen undichten Wand-Boden-Anschluss oder doch eine defekte Horizontal­sperre handelt.

Ist eine Abdichtung tatsächlich nötig, bekommen Sie ein völlig unverbind­liches Fest­preis­angebot ohne versteckte Kosten, auf das Sie sich absolut verlassen können!

ATG Mauertrockenlegung Bauwerksdiagnostik feuchte Wand Schimmel

Sollten Sie sich zu einer Auftrags­erteilung entschließen, wird die Trocken­legung zum verein­barten Termin absolut pünktlich und mit höchster Sorgfalt durch­geführt. Die Arbeiten verur­sachen kaum Schmutz und die Bau­stelle wird von uns sauber und besen­rein über­geben.

Die ATG Gruppe für Mauerwerks­trocken­legung bietet Ihnen 10 Jahre Garantie, zahl­reiche besondere Inklusiv­leistungen und viele weitere Vorteile. Mit der Erfahrung der seit vielen Jahren bestehenden ATG Gruppe mit tausenden sanierten Häusern sind Sie immer auf der sicheren Seite:

  • Kosten­loses Infopaket:
    Wissenswertes zum Verfahren
  • Kostenlose Bauwerks­diagnostik:
    Ursachen erkennen
  • Kosten­loses Sanierungs­konzept:
    Für trockene Wände
  • Unverbind­liches Angebot:
    mit Festpreis-Garantie

Telefon ATG Mauertrockenlegung und Kellerabdichtung 0800 – 594 66 00

Gebühren­frei für Sie aus allen deutschen Netzen!

Wir sind für Sie da – überall in:

  • Berlin,
  • Brandenburg,
  • Sachsen-Anhalt,
  • Mecklen­burg-Vorpommern,
  • Sachsen und
  • Thüringen

Kontaktinformationen

Angaben zum Sanierungsobjekt

Schadensbe­schreibung

*
diese Angaben benötigen wir, um uns mit unserer regional zuständigen Zweigstelle bei Ihnen zu melden. Wir geben Ihre Daten nicht an Dritte weiter, speichern diese nicht online und übertragen sie sicher via SSL!

Telefon ATG Mauertrockenlegung und Kellerabdichtung 0800 – 594 66 00

Gebühren­frei für Sie aus allen deutschen Netzen!

 

Berlin & Brandenburg

ATG GmbH
Alfred-Nobel-Straße 1
16225 Eberswalde

ATG Mauertrockenlegung Eberswalde Brandenburg

Sachsen-Anhalt

ATG GmbH
Kochstedter Kreisstraße 11
06847 Dessau

ATG Mauerwerkstrockenlegung Dessau, Sachsen-Anhalt

 

Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen & Thüringen

Bitte besuchen Sie die Website unseres regionalen Partnerbetriebes der ATG-Gruppe unter:
www.atg-mauertrockenlegung.de